Kinderschutzbund Delmenhorst

04221 13636

Deutscher Kinderschutzbund e. V.
Ortsverband Delmenhorst


Lange Straße 101, 27749 Delmenhorst

Telefon: 04221 13636, Telefax: 04221 6851991
DKSB_Delmenhorst@web.de


Bürozeiten: Montag - Mittwoch und Freitag 9-12 Uhr Donnerstag 14 - 17 Uhr und nach Vereinbarung

Wenn du mal Hilfe brauchst

Kinder- und Jugendtelefon:0800-111 0 333
Elterntelefon:0800-111 0 550

von Nummer gegen Kummer e.V.
Mitglied im Kinderschutzbund

www.nummergegenkummer.de

Kinderhilfsfonds

des Deutschen Kinderschutzbundes Ortsverband Delmenhorst

Das Konzept:

Satzungsgemäßer Zweck des DKSB Delmenhorst e.V. ist die Förderung der Jugendhilfe. Die Förderung insbesondere der geistigen, psychischen, sozialen und körperlichen Entwicklung der Kinder, des Schutzes der Kinder vor Ausgrenzung und Diskriminierung und die soziale Gerechtigkeit für alle Kinder stehen bei der Durchführung des Kinderhilfsfonds im Vordergrund.


Ziel ist es, in Zusammenarbeit mit pädagogischem Fachpersonal Kinder zu unterstützen, die aufgrund fehlender finanzieller Möglichkeiten der Eltern benachteiligt sind. Die Vergaberichtlinien zum Kinderhilfsfonds sind Bestandteil dieses Konzeptes und in der Anlage 1 beigefügt.


Der Antrag auf Leistungen aus dem Kinderhilfsfonds ist als Anlage 2 ebenfalls Bestandteil dieses Konzepts.


Der Ortsverband stellt eine Summe in Höhe von 2500,00 € aus vorhandenen Mitteln zur Verfügung. Die weitere Finanzierung soll durch Spenden und Zuschüssen aus dem öffentlichen wie dem privaten Bereich gesichert werden. Die Kooperation mit anderen in Delmenhorst tätigen, ebenfalls gemeinnützigen Körperschaften und Körper-schaften des öffentlichen Rechts ist von besonderer Bedeutung und wird vom Ortsverband aktiv vorangetrieben.


Die Förderung erfolgt zunächst für Kinder bis zur Vollendung der Grundschulzeit. Die Erweiterung der Förderung auf Kinder und Jugendliche in weiterführenden Schulen wird angestrebt.


Die Weitergabe der Antragsdaten an Dritte ist ausgeschlossen.

Anlage 1: Vergaberichtlinien

Anlage 2: Antrag auf Förderung